Puten-Involtini mit Frischkäse-Füllung und Datteln

Putenfleisch einmal anders. Orientalisch inspiriert mit rezenter Ziegen-Käsefüllung und Datteln.

Zutaten für 4 Personen

  • 4 Putensteaks à  ca. 150 g
  • 50 g getrocknete Datteln 
  • 100 g Ziegenfrischkäse
  •  50 g Doppelrahmfrischkäse
  • 1 Chili-Schote, sehr fein gewürfelt
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 EL Sesam, geröstet
  • 1 EL Thymian
  • 1/2 TL Meer-Salz
  • 1 Prise schwarzer Pfeffer
  • ein paar Blättchen frische Minze (oder glatte Petersilie)

Und so wird´s gemacht:

  • die Putensteaks mit dem Fleischhammer dünn klopfen und beiseite stellen
  • die Zutaten für die Füllung in einer Schüssel miteinander vermengen und
    abschmecken. Evtl. noch etwas Öl dazugeben, bis die Konsistenz streichfähig ist
  • die Putensteaks mit der Füllung bestreichen und einrollen. Röllchen mit einem Zahnstocher sichern und in eine Auflaufform legen
  • die Datteln um das Fleisch herum verteilen
  • bei 175° Ober- und Unterhitze mit 25% Feuchtigkeit im Combi-Dampfgarer für 25 – 30 Minuten backen
  • auf vorgeheizten Tellern anrichten und mit der Minze dekorieren

Dazu können Sie einen grünen Salat mit Minze, geröstetem Sesam und ein Fladenbrot reichen.